Neuer Streckenrekord beim Berglauf!

blog-wingsforlife

Die ersten Bergläufer haben das Ziel erreicht

Der 28. Red Bull Dolomitenmann bringt einen neuen Streckenrekord! Mamau Petro aus Eritrea, der für das Kleine Zeitung – Panaceo – Martini Sportswear Team an den Start gegangen ist hat das Berglaufziel nach 1:20.03 erreicht. Platz 2 belegt Abraham Kidane-Habtom vom Vita-Life Team und Platz 3 geht an Toni Platzer, der für Red Bull an den Start gegangen ist.  Auf den weiteren Plätzen finden sich die Läufer der Teams DYNAFIT+Friends/VIRGOSYSTEM Int., Pure II, Goldsemmel Racing Team und Pure I. Nach der Übergabe an die Paragleiter bleibt der 28. Red Bull Dolomitenmann mehr als spannend.

8. Rise & Fall: Robbie Simpson

9. CEZ Team: Pascal Ergli

10: Kolland Topstport International: David Schneider

 

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google +
  • LinkedIN
Share
Getagged in

Anmeldung  /  Registration

Red Bull Dolomitenmann 2019

 

Die Anmeldung zur 32. Auflage des “Härtesten Teambewerbes der Welt” ist ab jetzt und bis  5.5.2019 (12.00 Uhr) über den untenstehenden Link möglich.

The registration for the “world`s toughest team relay race” is opened from until the 5th of May 2019 (12 noon) via the following link.

Anmeldung/Registration Red Bull Dolomitenmann 2019