Gerald Rosenkranz im Interview

Gerald_Rosenkranz_unicycle_schoeckl_04

So will er mit dem Einrad die Dolomiten bezwingen

Für viele Hobbymountainbiker ist es schon unvorstellbar mit dem Mountainbike die Strecke beim Red Bull Dolomitenmann zu bewältigen und dann kommt ein gewisser Gerald Rosenkranz und kündigt an, die H2000 auf dem Einrad hinunterzukrachen.

Gerald Rosenkranz geht bzw. fährt gerne den harten und steinigen Weg und da ist der 21-Jährigen mit seinem Einrad beim Red Bull Dolomitenmann genau richtig. 1400 qualvolle Höhenmeter warten am 12. September 2015 auf den Grazer – im Interview verrät der Steirer, was ihn antreibt, wovor er Angst hat und wie er sich das Extremrennen vorstellt.

Hier geht es zum Interview mit Gerald Rosenkranz.

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google +
  • LinkedIN
Share
Getagged in

Anmeldung  /  Registration

Red Bull Dolomitenmann 2019

 

Die Anmeldung zur 32. Auflage des “Härtesten Teambewerbes der Welt” ist ab jetzt und bis  5.5.2019 (12.00 Uhr) über den untenstehenden Link möglich.

The registration for the “world`s toughest team relay race” is opened from until the 5th of May 2019 (12 noon) via the following link.

Anmeldung/Registration Red Bull Dolomitenmann 2019